Heimische Stabhochspringer zum Saisonausklang in Bad Ems erfolgreich

Beim zweiten Stabhochsprung-Wettbewerbs dieses Jahres am 15.09. in Bad Ems starteten mit Theresa Lukas, Jens Haber und Florian Hanz gleich drei Sportler der LG Dornburg; sie wurden begleitet von Julia Werner (TV Eschhofen), die bereits vor einigen Tagen als Kreismeisterin und –rekordhalterin erfolgreich war.

Auf Höhenjagd: Jens Haber, Theresa Lukas, Julia Werner und Florian Hanz (v.links)

Theresa Lukas stellte dabei mit 2,01m ihr als Siegerin bei den Kreismeisterschaften gezeigtes Sprungvermögen deutlich unter Beweis.

Julia Werner konnte sich erheblich steigern, schraubte ihre Bestleistung auf nun 2,81m und erzielte damit einen neuen Kreisrekord für die Altersklassen W14 und W15.

Auch Florian Hanz und Jens Haber gelang es, ihre persönlichen Bestleistungen zu verbessern: Florian auf 3,21m, Jens auf 3,41m.

Zum nahenden Ausklang der Freiluft-Saison ein wahrlich erfolgreicher Auftritt unserer Heimischen Stabspringer!

KS